GmbH  ENGLERT BETON GmbH
Tel. 09762/88990 10
Info
schnell und einfach Ihren persönlichen Preis anfragen!!!
Anwendungsbereich Festigkeits- klasse Konsitenz GK Expositonsklasse Rezept unbewehrte Bauteile (Pflasterbeton) C 8/10 F1 32 X0 7010 16 X0 7011 C 12/15 F1 16 X0 7021 8 X0 7024 C 16/20 F1 16 X0 7031 8 X0 7034 C 20/25 F1 16 X0 7051 8 X0 7054 C 25/30 F1 16 X0 7071 8 X0 7074 unbewehrte Bauteile C 8/10 F3 32 X0 9010 16 X0 9011 C 12/15 F3 32 X0 9020 16 X0 9021 8 X0 9024 bewehrte Innen- und  Gründungsbauteile C 16/20 F3 32 XC1-XC2 9030 16 XC1-XC2 9031 8 XC1-XC2 9034 C 20/25 F3 32 XC3 9050 16 XC3 9051 8 XC3 9054 Außenbauteile bei  Frost und schwachen  chemischen Angriff, Beton mit hohem Wassereindring- widerstand C 25/30 F3 32 XC4-XF1-XA1 9070 16 XC4-XF1-XA1 9071 8 XC4-XF1-XA1 9074 Außenbauteile mit Frost- und  Tausalzbeanspruchung bei  niedriger Wassersättigung und  schwachem chemischen  Angriff C 30/37 F3 32 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 9100 16 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 9101 8 XC4-XA1-XF1-XD1 9104 Außenbauteile mit Frost- und  Tausalzbeanspruchung und  starkem chemischen Angriff C 35/45 F3 32 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3-XM2 9170 16 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 9171 8 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 9174
- Die Herstellung und Lieferung des Betons erfolgt nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 in der jeweils gültigen Ausgabe - Sorten nach ZTV-Ingenieurbauwerke (ZTV-Ing.) nur nach Absprache - Größtkorn GK ist Nennkorn - Nachbehandlung seitens des Verarbeiters nach DIN EN 13670 und DIN 1045-3 - Die Expositionsklasse XA3 erfordert bauseitige Schutzmaßnahmen - Aus technischen Gründen können wir für unseren Beton keine Farbgleichheit gewährleisten - LP-Betone sind für maschinelle Oberflächenbearbeitung nicht geeignet - Bei Förderung mit einer Betonpumpe kann bei LP-Beton die Frost- /Tausalzbeständigkeit nicht gewährleistet werden - Die Expositionsklasse XM2 kann durch Oberflächenbehandlung (z.B. Flügelglätten) durch den Verarbeiter erreicht werden - Die Expositionsklasse XM3 kann durch Hartstoffe nach DIN 1100 durch den Verarbeiter erreicht werden - Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen
Falls Sie aus unserem Angebot für ihre Anwendung keine Lösung finden sollten, sprechen Sie uns gerne an.
Zementgehalt pro m³ Korngröße mm Konsistenz 200 kg 2 F1 250 kg 2 F1 300 kg 2 F1 400 kg 2 F1 500 kg 2 F1 600 kg 2 F1
BETON
ZEMENTESTRICH
Zementgehalt pro m³ Korngröße mm Konsistenz 200 kg 8 F1 250 kg 8 F1 280 kg 8 F1 300 kg 8 F1 350 kg 8 F1 400 kg 8 F1
TRANSPORTBETON
Herstellung und Qualität: Die Herstellung und Lieferung des Betons erfolgt nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 in der jeweils gültigen Ausgabe. zur Qualitätsüberwachung von Beton in unserem Werk gehören: - Konformitäts- und Produktionskontrolle des Betonherstellers (Eigenüberwachung) - Überwachung der Produktionskontrolle durch eine anerkannte Überwachungsstelle (Fremdüberwachung) - Zertifizierung der Konformität durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle (LGA - TÜV Rheinland) Die Prüfung von Beton ist in den Normenreihen DIN EN 12350, DIN 12390, DIN EN 12504 und DIN EN 13791 geregelt. Die im Beton enthaltenen Zusatzstoffe, Zusatzmittel, sowie Zement und Gesteinskörnung sind Zertifiziert und unterliegen einer ständigen Prüfung nach der jeweiligen Norm. Gewährleistung: Für die von uns gelieferten Baustoffe übernehmen wir eine 5-jährige Gewährleistung ab Anlieferung. Veränderungen der gelieferten Baustoffe sind unzulässig. Durch Zugabe von rezeptfremden Stoffen auf der Baustelle erlischt die Gewährleistung. Nachbehandlung: Gemäß DIN EN 13670 und DIN 1045-3 ist der Beton vom Verarbeiter genügend lange gegen schädliche Einflüsse zu schützen. Lieferzeit: Unsere Lieferungen erfolgen Montags bis Freitags zwischen 06:00 Uhr und 17:30 Uhr. Samstags von 06:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten nur nach Vereinbarung. Entladezeit: Die zulässige Entladezeit beträgt max. 6 min pro m³. Bei Überschreitung dieser Zeit berechnen wir einen Aufschlag. Zahlungs- und Lieferungsbedingungen: Es gelten die Preise der aktuellen Preisliste Ausgabe 2a zzgl. der gesetzlichen MwSt. Unsere Rechnungen sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zu bezahlen.
ENGLERTBETON
GmbH
ENGLERTBETON
Anwendungsbereich Festigkeits- klasse Konsitenz GK Expositonsklasse Rezept Außenbauteile mit Frost-  und  Tausalzbeanspruchung (Luftporenbeton) C 25/30 F3 32 XC4-XF2-XF3-XA1-XD1-XM1 8070 16 XC4-XF2-XF3-XA1-XD1-XM1 8071 C 30/37 F3 32 XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8100 16 XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8101 22 B XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8102 8 XC4-XF4-XA3-XD3 8104 C 35/45 F3 22 B XC4-XF2-XF3-XA3-XD3-XM2-(XM3) 8172 8 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 8174 Industriefußböden (zum Flügelglätten) C 25/30 F3/F4 16 XC4-XF1-XA1 6070 8 XC4-XF1-XA1 6071 C 30/37 F3/F4 32 XC4-XF1-XA1-XD1-XM1 6100 16 XC4-XF1-XA1-XD1-XM1 6101 C 35/45 F3/F4 32 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3-XM2 6170 16 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 6171 Fließbeton C 25/30 F6 16 XC4-XA1-XF1-XD1 9211 C 30/37 F6 16 XC4-XA1-XF1-XD1 9201 Sichtbeton (Sichtbetonflächen  bedürfen  einzelfallbezogener  Lösungen. Bitte  sprechen Sie uns an,  unsere Mitarbeiter  beraten sie gerne.) C 25/30 F3/F4 16 XC4-XF1-XA1 4071 8 XC4-XF1-XA1 4074 C 30/37 F3/F4 16 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 4101 8 XC4-XA1-XF1-XD1 4104 C 35/45 F3/F4 16 XC4-XF2-XF3-XA2-XD2 4171 8 XC4-XF2-XF3-XA2-XD2 4174
mail: info@englert-beton.de
Füma Zementgehalt  pro m³ Korngröße mm Konsistenz Hinweis Füma Erde 100 kg  2 F 6 spatenlösbar Füma 250 250 kg 2 F 6 Füma 300 300 kg 2 F 6 Füma Zementgehalt  pro m³ Korngröße mm Konsistenz Hinweis Dränbeton8 300 kg  8 F 1 wasserdurchlässig Dränbeton16 300 kg 16 F 1 wasserdurchlässig Dränbeton32 300 kg 32 F 1 wasserdurchlässig
FLÜSSIGBODEN
DRÄNBETON
Außenwand mit Dämmung XC1,WO Bewehrte Kellerwand (WU-Beton) XC4,XF1,W F
Bewehrte Innenwan d XC1,WO
Bewehrte Decke XC1,WO
Außenwand ohne Dämmung XC4,XF1,WA Decke XC4,XF1,WF Regenwasser-ableitung erforderlich Stütze (innen) XC3,XF1,WO Carport XC4,XF1,WF
Frostfreie Bodenplatte (XC1)XC2,WF
Fundament, Sauberkeitsschicht unbewehrt, frostfrei X0,WF
Bewehrtes Fundament (XC1)XC2,WF Bitte beachten: Genaue Festlegung nach „Bauteilkatalog“ vornehmen
Bewehrte Industriefläche mit Frost und Taumittel XC4,XD3,XF4,XM2,WA
Außenbauteil ü    XC3,XF1,WF
Hydraulisch gebundene Tragschicht
Industrieboden XM je nach Beanspruchung
Chemielager : schwacher chemischer Angriff
Unbewehrte Industriefläche mit Frost und Taumittel XF4,XM1,WA
Sauberkeitsschicht , Fundament, unbewehrt, frostfrei X0,WF
Tankstelle FD Beton XC4,XD3,XF4,XM1,WA
Außenwand XC4,XF1,XA1,WF
Produktionshalle
Bitte beachten: Genaue Festlegung nach „Bauteilkatalog“ vornehmen
ANWENDUNGSBEISPIEL Expositionsklassen WOHNUNGSBAU
ANWENDUNGSBEISPIEL Expositionsklassen INDUSTRIEBAU
 ENGLERT BETON GmbH
Tel. 09762/467
Info
schnell und einfach Ihren persönlichen Preis anfragen!!!
Anwendungsbereich Festigkeits- klasse Konsitenz GK Expositonsklasse Rezept unbewehrte Bauteile (Pflasterbeton) C 8/10 F1 32 X0 7010 16 X0 7011 C 12/15 F1 16 X0 7021 8 X0 7024 C 16/20 F1 16 X0 7031 8 X0 7034 C 20/25 F1 16 X0 7051 8 X0 7054 C 25/30 F1 16 X0 7071 8 X0 7074 unbewehrte Bauteile C 8/10 F3 32 X0 9010 16 X0 9011 C 12/15 F3 32 X0 9020 16 X0 9021 8 X0 9024 bewehrte Innen- und  Gründungsbauteile C 16/20 F3 32 XC1-XC2 9030 16 XC1-XC2 9031 8 XC1-XC2 9034 C 20/25 F3 32 XC3 9050 16 XC3 9051 8 XC3 9054 Außenbauteile bei  Frost und schwachen  chemischen Angriff, Beton mit hohem Wassereindring- widerstand C 25/30 F3 32 XC4-XF1-XA1 9070 16 XC4-XF1-XA1 9071 8 XC4-XF1-XA1 9074 Außenbauteile mit Frost- und  Tausalzbeanspruchung bei  niedriger Wassersättigung und  schwachem chemischen  Angriff C 30/37 F3 32 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 9100 16 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 9101 8 XC4-XA1-XF1-XD1 9104 Außenbauteile mit Frost- und  Tausalzbeanspruchung und  starkem chemischen Angriff C 35/45 F3 32 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3-XM2 9170 16 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 9171 8 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 9174 Anwendungsbereich Festigkeits- klasse Konsitenz GK Expositonsklasse Rezept Außenbauteile mit Frost-  und  Tausalzbeanspruchung (Luftporenbeton) C 25/30 F3 32 XC4-XF2-XF3-XA1-XD1-XM1 8070 16 XC4-XF2-XF3-XA1-XD1-XM1 8071 C 30/37 F3 32 XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8100 16 XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8101 22 B XC4-XF4-XA3-XD3-XM2 8102 8 XC4-XF4-XA3-XD3 8104 C 35/45 F3 22 B XC4-XF2-XF3-XA3-XD3-XM2 8172 8 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 8174 Industriefußböden (zum Flügelglätten) C 25/30 F3/F4 16 XC4-XF1-XA1 6070 8 XC4-XF1-XA1 6071 C 30/37 F3/F4 32 XC4-XF1-XA1-XD1-XM1 6100 16 XC4-XF1-XA1-XD1-XM1 6101 C 35/45 F3/F4 32 6170 16 6171 Fließbeton C 25/30 F6 16 XC4-XA1-XF1-XD1 9211 C 30/37 F6 16 XC4-XA1-XF1-XD1 9201 Sichtbeton (Sichtbetonflächen  bedürfen  einzelfallbezogener  Lösungen. Bitte  sprechen Sie uns an,  unsere Mitarbeiter  beraten sie gerne.) C 25/30 F3/F4 16 XC4-XF1-XA1 4071 8 XC4-XF1-XA1 4074 C 30/37 F3/F4 16 XC4-XA1-XF1-XD1-XM1 4101 8 XC4-XA1-XF1-XD1 4104 C 35/45 F3/F4 16 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 4171 8 XC4-XF2-XF3-XA3-XD3 4174
- Die Herstellung und Lieferung des Betons erfolgt nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 in der jeweils gültigen Ausgabe - Sorten nach ZTV-Ingenieurbauwerke (ZTV-Ing.) nur nach Absprache - Größtkorn GK ist Nennkorn - Nachbehandlung seitens des Verarbeiters nach DIN EN 13670 und DIN 1045-3 - Die Expositionsklasse XA3 erfordert bauseitige Schutzmaßnahmen - Aus technischen Gründen können wir für unseren Beton keine Farbgleichheit gewährleisten - LP-Betone sind für maschinelle Oberflächenbearbeitung nicht geeignet - Bei Förderung mit einer Betonpumpe kann bei LP-Beton die Frost- /Tausalzbeständigkeit nicht gewährleistet werden - Die Expositionsklasse XM2 kann durch Oberflächenbehandlung (z.B. Flügelglätten) durch den Verarbeiter erreicht werden - Die Expositionsklasse XM3 kann durch Hartstoffe nach DIN 1100 durch den Verarbeiter erreicht werden - Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen
Falls Sie aus unserem Angebot für ihre Anwendung keine Lösung finden sollten, sprechen Sie uns gerne an.
Zementgehalt pro m³ Korngröße mm Konsistenz 200 kg 2 F1 250 kg 2 F1 300 kg 2 F1 400 kg 2 F1 500 kg 2 F1 600 kg 2 F1
BETON
ZEMENTESTRICH
Zementgehalt pro m³ Korngröße mm Konsistenz 200 kg 8 F1 250 kg 8 F1 280 kg 8 F1 300 kg 8 F1 350 kg 8 F1 400 kg 8 F1
TRANSPORTBETON
Herstellung und Qualität: Die Herstellung und Lieferung des Betons erfolgt nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 in der jeweils gültigen Ausgabe. zur Qualitätsüberwachung von Beton in unserem Werk gehören: - Konformitäts- und Produktionskontrolle des Betonherstellers (Eigenüberwachung) - Überwachung der Produktionskontrolle durch eine anerkannte Überwachungsstelle (Fremdüberwachung) - Zertifizierung der Konformität durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle (LGA - TÜV Rheinland) Die Prüfung von Beton ist in den Normenreihen DIN EN 12350, DIN 12390, DIN EN 12504 und DIN EN 13791 geregelt. Die im Beton enthaltenen Zusatzstoffe, Zusatzmittel, sowie Zement und Gesteinskörnung sind Zertifiziert und unterliegen einer ständigen Prüfung nach der jeweiligen Norm. Gewährleistung: Für die von uns gelieferten Baustoffe übernehmen wir eine 5-jährige Gewährleistung ab Anlieferung. Veränderungen der gelieferten Baustoffe sind unzulässig. Durch Zugabe von rezeptfremden Stoffen auf der Baustelle erlischt die Gewährleistung. Nachbehandlung: Gemäß DIN EN 13670 und DIN 1045-3 ist der Beton vom Verarbeiter genügend lange gegen schädliche Einflüsse zu schützen. Lieferzeit: Unsere Lieferungen erfolgen Montags bis Freitags zwischen 06:00 Uhr und 17:30 Uhr. Samstags von 06:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten nur nach Vereinbarung. Entladezeit: Die zulässige Entladezeit beträgt max. 6 min pro m³. Bei Überschreitung dieser Zeit berechnen wir einen Aufschlag. Zahlungs- und Lieferungsbedingungen: Es gelten die Preise der aktuellen Preisliste Ausgabe 2a zzgl. der gesetzlichen MwSt. Unsere Rechnungen sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zu bezahlen.
GmbH
ENGLERTBETON
mail: info@englert-beton.de
Füma Zementgehalt  pro m³ Korngröße mm Konsistenz Hinweis Füma Erde 100 kg  2 F 6 spatenlösbar Füma 250 250 kg 2 F 6 Füma 300 300 kg 2 F 6 Füma Zementgehalt  pro m³ Korngröße mm Konsistenz Hinweis Dränbeton8 300 kg  8 F 1 wasserdurchlässig Dränbeton16 300 kg 16 F 1 wasserdurchlässig Dränbeton32 300 kg 32 F 1 wasserdurchlässig
FLÜSSIGBODEN
DRÄNBETON
Außenwand mit Dämmung XC1,WO Bewehrte Kellerwand (WU-Beton) XC4,XF1,W F
Bewehrte Innenwan d XC1,WO
Bewehrt e Decke XC1,WO
Außenwand ohne Dämmung XC4,XF1,WA Decke XC4,XF1,W F Regenwasser- ableitung erforderlich Stütze (innen) XC3,XF1,WO Carport XC4,XF1,W F
Frostfreie Bodenplatte (XC1)XC2,WF
Fundament, Sauberkeitsschicht unbewehrt, frostfrei X0,WF
Bewehrtes Fundament (XC1)XC2,WF Bitte beachten: Genaue Festlegung nach „Bauteilkatalog“ vornehmen
Bewehrte Industriefläche mit Frost und Taumittel XC4,XD3,XF4,XM2,WA
ß  i l ü  XC3,XF1,WF
Hydraulisch gebundene Tragschicht
Industrieboden XM je nach Beanspruchung
Chemielager : schwacher chemischer Angriff
Unbewehrte Industriefläche mit Frost und Taumittel XF4,XM1,WA
Sauberkeitsschicht , Fundament, unbewehrt, frostfrei X0,WF
Tankstelle FD Beton XC4,XD3,XF4,XM1,WA
Außenwand XC4,XF1,XA1,WF
Produktionshalle
Bitte beachten: Genaue Festlegung nach „Bauteilkatalog“ vornehmen
ANWENDUNGSBEISPIEL Expositionsklassen WOHNUNGSBAU
ANWENDUNGSBEISPIEL Expositionsklassen INDUSTRIEBAU